Liebe Mitglieder des Männerforums!

Das ablaufende Jahr ist auch für das Männerforum St. Pius durch Corona geprägt gewesen. So konnte unsere Jahresfahrt über Vatertag nicht stattfinden und auch unser 50-jähriges Stiftungsfest im November fiel aus. Im August konnten wir dennoch unsere Jahreshauptver-sammlung mit der Wahl eines neuen Vorstandes und Führungskreises und des Gedenkens an den langjährigen Vorsitzenden Reinhard Hovemann durchführen.  Viele der beliebten Klönabende fielen ebenfalls der Pandemie zum Opfer. Einzig die Spazier-/Fahrradgruppe am Dienstag hat ihre Aktivitäten aufrechterhalten können.
Wir hoffen, dass wir in 2021 wieder möglichst viele unserer liebgewonnenen Zusammenkünfte durchführen können. Bis dahin wünschen wir euch allen ein friedliches, besinnliches und gesundes Weihnachtsfest im Kreise eurer Familie.
Denken wir in diesen Tagen auch an unsere erkrankten „Pius-Brüder“ und an alle Familien, die Leid erfahren und denen es nicht so gut geht.

Für das neue Jahr wünschen wir euch Glück, Zufriedenheit und insbesondere Gesundheit.

Für den gesamten Vorstand
Theo Kremer (1.Vorsitzender)