Die christliche Gemeinschaft der Männer in unserer Pfarrgemeinde, sowie Anhänger und Gönner aus der Umgebung, hat auch im Jahr 2016 wieder zu einem aktiven und lebendigem Gemeindeleben beigetragen.

Sehr aktiv war die Dienstags-Radlergruppe, die sich jeden Dienstag um 10.00 Uhr am Pfarrheim trifft. Jeder kann hier teilnehmen, wenn geradelt oder bei schlechtem Wetter ein Spaziergang ansteht. So besuchte die Gruppe am 01. März die KIA an der Cappelstraße zu einem kleinen Frühstück.

2016-03-08-145151-2-1024x768Am 18. März ging es per Zug nach Soest. Nach einem Stadtrundgang besuchten wir das Brauhaus „Zwiebel“. Hier informierte uns der Braumeister über die Braukunst in Soest. Anschließend gab es ein deftiges Mittagessen. 2016-05-01-144747-1024x768

Am 01. Mai startete die Familienradtour in den Mai und besuchte den Heimathof Erwitte und das Bärental in Millinghausen.
Nach Mönninghausen hatte uns Reinhard Lütkebohle am 31. Mai eingeladen. Bei gutem Wetter gab es das obligatorische Gartenfrühstück.

Am 08. August ging die Fahrt nach Altenmellrich zum Alphornhersteller Hubert Hesse. Hier konnten wir die Anfertigung eines Alphorns sehen und erste Töne im Wald hören. Danach Mittagsimbiss im Gasthof Pöppelbaum in Mellrich.

2016-08-09-122820-1024x683

Am 13. September führte uns der Weg nach Wadersloh zum Holzschuhersteller Reinhard Ottensmann. Er demonstrierte uns, wie aus einem Stück rohem Holz ein gut aussehender und angepasster Holzschuh entsteht.

Wolfgang Schulte-Steinberg zeigte uns am 18.Oktober das Nikola-Viertel und erläuterte uns die Geschichte. Natürlich stand auch ein Aufstieg in den Kirchturm der Kirche an. Nach 100 Stufen gab es einen wunderbaren Rundblick über Lippstadt. Die Feuerwehr und das Einsatzbüro erklärte uns in Lippstadt Dominik Unger am 25. Oktober.

Die Verarbeitung von Zuckerrüben lernten wir noch am 15. November in Liesborn kennen.

Darüber hinaus gab es noch eine Reihe Veranstaltungen und Helfereinsätze.

Die Jahreshauptversammlung am 27. Mai wählte den altbewährten Vorstand mit Reinhard Hovemann, Michael Günnewig und Burkhard Buchal wieder für 2 Jahre im Amt.

So war das Männerforum wieder beim Pfarrfest im August im Einsatz. Aufbau der Stände, Bedienung in den Ständen, Treckerfahrten und vieles mehr. Auch beim Martinszug waren die Männer mit Martinsfeuer und andern Aufgaben im Einsatz.

Unser 46. Gründungsfest feierten wir am 18. November zunächst mit der gemeinsamen hl. Messe und dann einem gemütlichen Beisammensein im Pfarrheim. Die diesjährigen Jubilare wurden in dieser Feierstunde geehrt. IMG-20161118-WA0012-1024x576

Die monatlichen Klönabende an jedem letzten Freitag eines Monats um 19.30 Uhr sind nach wie vor sehr beliebt und werden gut besucht. Jeder kann teilnehmen; Anmeldungen nicht erforderlich. Es gibt Terminabsprachen, Gratulationen der Geburtstage und Austausch der aktuellen Tagesthemen über Sport, Politik u.a. Tehmen .

Den Jahresabschluß gab es dann am 30. Dezember mit einem Bilderrückblick auf das Jahr 2016.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.